Suche

Sie sind hier: Texte / Von Linx nach Malsch

Dieter Krieg: Von Linx nach Malsch von 1974 bis 1976

(Dieser Text erschien in dem gleichnamigen Katalog der Galerie manus presse 1990. Die Namen Linx und Malsch bezeichnen Orte. Sie bilden den Titel der Textskizze Dieter Kriegs, die als Materialbeschreibung verstanden werden kann. Die Wort- und Satzfolgen benennen Themen, die als Bilder geläufig sind, wie auch Themen, die dem Umfeld der Zeichnungen zuzurechnen sind.)

Springbrunnen aus dem Unterarm sieben Zeichen Abstand Huldigung an die Fettquelle sieben Zeichen Abstand Chlorkautschuklack sieben Zeichen Abstand roter Hintergrund sieben Zeichen Abstand Birkenhürde sieben Zeichen Abstand Franz und Harry Zelasko sieben Zeichen Abstand 4 Watt- Lampen sieben Zeichen Abstand Wellensittiche sieben Zeichen Abstand Rentnerschach sieben Zeichen Abstand Malsch sieben Zeichen Abstand Todesanzeigen sieben Zeichen Abstand Pudel der Spaghetti frißt sieben Zeichen Abstand unsere Bilder zerreißen sieben Zeichen Abstand malen obwohl die Farben stinken sieben Zeichen Abstand stell dir vor es geht das Licht aus, sag was würdest du dann tun - keine Angst es geht noch nicht aus, trotzdem sag mirs nun - sieben Zeichen Abstand Kopfabtastung sieben Zeichen Abstand Entsetzen und Langweile sieben Zeichen Abstand Morchelschwein und Trüffelschwein sieben Zeichen Abstand Essen auf Rädern sieben Zeichen Abstand Grieshabers Vater und mein Vater spielen zusammen Schifferklavier sieben Zeichen Abstand Briketts auf dem Christbaum sieben Zeichen Abstand le Schmürz sieben Zeichen Abstand Setz dich, wir trinken jetzt eine Tasse Tee, sagte Madame de Villeparisis zu der Herzogin von Guernantes, bediene dich selbst, du brauchst dir ja nicht die Portraits deiner Urgroßmütter anzuschauen, du kennst sie ebensogut wie ich sieben Zeichen Abstand Händewaschen sieben Zeichen Abstand gefettete Messer sieben Zeichen Abstand Liebe Hoffnung Treue sieben Zeichen Abstand Neid Unschuld Tod sieben Zeichen Abstand Zegra Kidd sieben Zeichen Abstand die nasse Zeichnung sieben Zeichen Abstand ähnlich sieben Zeichen Abstand leave white of paper if you need white sieben Zeichen Abstand Malsch-Wannen sieben Zeichen Abstand Wohnwagen sieben Zeichen Abstand Küssende sieben Zeichen Abstand zwei Männer heben einen Graben aus, beide tragen Jokey Unterhosen sieben Zeichen Abstand Würger Erwürgte sieben Zeichen Abstand pommes frites sieben Zeichen Abstand Gummi sieben Zeichen Abstand aus der Wand reihen sieben Zeichen Abstand Kopfkeil sieben Zeichen Abstand Blech in Eisenstadt sieben Zeichen Abstand Cognac Schwenker sieben Zeichen Abstand Cigarettenasche sieben Zeichen Abstand weinrot sieben Zeichen Abstand Klaviertasten sieben Zeichen Abstand Sekt sieben Zeichen Abstand 5000 Volt Verstärker für Akkordeon sieben Zeichen Abstand Fritten und Brillanten sieben Zeichen Abstand Saucieren sieben Zeichen Abstand Ellenbogen sieben Zeichen Abstand Schwarzwaldaffen sieben Zeichen Abstand Kirschblüten vor der Gummifabrik sieben Zeichen Abstand hinschmeißen wieder aufheben sieben Zeichen Abstand Sie seufzte (Gas) und strich sich mit der Hand durch das Haar (Erdgas) sieben Zeichen Abstand Schindeln sieben Zeichen Abstand beige sieben Zeichen Abstand Rauhfaser sieben Zeichen Abstand Erinnerung an einen Zufall: Papis und Mamis Chromosomen erscheinen als Ellenbogenkonturen sieben Zeichen Abstand Biertrinken sieben Zeichen Abstand allen Malern herzlichen Dank sieben Zeichen Abstand Rehfüßchen als Garderobehaken sieben Zeichen Abstand Messer mit Horngriff sieben Zeichen Abstand Pattex sieben Zeichen Abstand Wandleuchten sieben Zeichen Abstand zwei ältere Kölnerinnen rauchen Zigaretten im Alten Schloß in Baden Baden, der Hintergrund des Schwarzwalds läßt den Rauch besser hervortreten sieben Zeichen Abstand Rauch besser hervortreten sieben Zeichen Abstand Nervenzellen sieben Zeichen Abstand an die Brust geschnallte Fotos von Gummiratten sieben Zeichen Abstand die ältere Generation sieben Zeichen Abstand Dynamitstangen sieben Zeichen Abstand Säugeraugen sieben Zeichen Abstand Watte sieben Zeichen Abstand Gabis Plastik sieben Zeichen Abstand Egalisator sieben Zeichen Abstand wie sah mein Schnuller aus? Forellenbäckchen sieben Zeichen Abstand ein blondes Haar sieben Zeichen Abstand Eisschirmchen Messerbänkchen sieben Zeichen Abstand Hosen sieben Zeichen Abstand und nun kommt etwas Eigenartiges: Ich kann mich noch nicht einmal äußern, ob ich das Bild schön oder nicht schön, ob ich es gut oder nicht gut finde, ich kann nur sagen, daß ich im Augenblick zu diesem Bild noch keine Beziehung habe, wobei es sicher auch daran liegt, daß das Bild zur Zeit noch zusammengerollt vor der Wand liegt, an die es gehört. sieben Zeichen Abstand weiße Fugen sieben Zeichen Abstand Eis und Möven im Schlachthof sieben Zeichen Abstand Köpfe ausbeinen sieben Zeichen Abstand Blutraum sieben Zeichen Abstand Schweizer Messer sieben Zeichen Abstand crossing over sieben Zeichen Abstand Gabardinehosen sieben Zeichen Abstand Heimwehbilder sieben Zeichen Abstand Rennrodler sieben Zeichen Abstand Bierarm und Raucherbein sieben Zeichen Abstand Schindeln sieben Zeichen Abstand Forellenbäckchen sieben Zeichen Abstand Tännchen sieben Zeichen Abstand das Licht geht nach und nach über das Ganze auf sieben Zeichen Abstand Pferdelotterie sieben Zeichen Abstand braunes Licht sieben Zeichen Abstand der Verrat der Kirchen an den Tieren sieben Zeichen Abstand Nachttischlampen sieben Zeichen Abstand Schaschlik sieben Zeichen Abstand Maiglöckchen sieben Zeichen Abstand Kupfer sieben Zeichen Abstand die Hinterlist der Chirurgie sieben Zeichen Abstand Eisenkörbe im Bahnhof Oos sieben Zeichen Abstand zerkleinern verkochen und verdosen sieben Zeichen Abstand österreichisches Patent sieben Zeichen Abstand die Alterszumutung sieben Zeichen Abstand war alles vermeidbar sieben Zeichen Abstand die Steine von der Rheinböschung sieben Zeichen Abstand die Gummifußabtreter sieben Zeichen Abstand Fleischwände von Schwalben durchflogen sieben Zeichen Abstand Rentnerschach und Stöcke mit Gummifuß sieben Zeichen Abstand Hotel Geist in Baden Baden sieben Zeichen Abstand Theresia Hog sieben Zeichen Abstand goldene Ehespirale sieben Zeichen Abstand Schneeschmelze (künstliche Eiszapfen) sieben Zeichen Abstand unser Lieblingswetter strahlende Sonne und heftiger Wind (Watt) sieben Zeichen Abstand Alpenglühen sieben Zeichen Abstand Kamelhaarpantoffel kariert sieben Zeichen Abstand Kunstkritiker, Maler und Museumsdirektor (einer davon mit Hautflechte) am Bodensee mit Blick auf die ausfahrenden Berufsfischer unter Obstbäumen. Sie haben ihre Perücken und Toupets abgenommen und unterhalten sich in Schweizer Mundart, während sie Brotzeit machen sieben Zeichen Abstand Coelin sieben Zeichen Abstand Idiot sieben Zeichen Abstand diese bemalte Fläche, die vorher nicht da war sieben Zeichen Abstand Was ist eigentlich diese farbige Fläche, die vorher nicht da war? (Samuel Beckett und Georges Duthuit über Bram van Velde) sieben Zeichen Abstand